go visual-News

DRUCKVEREDELUNG - 16.11.2021, 16:40 Uhr

Die Ultimative Personalisierung mit Licht!

Audio Logo führt das personalisierte Secret-Paper® ein.
Seit der Jahrtausendwende sind bereits über 20 Jahre vergangen. Wie sich unsere Welt seither verändert hat, wird vor allem in Werbung und Marketing sichtbar: Unsere Augen haben sich an den durch digitale Technologien erschaffenen Perfektionismus gewöhnt und „höher, weiter, besser“ ist das Credo vieler Medienschaffenden. Wie kann man sich immer wieder selbst übertreffen, wie Kunden begeistern und sich vom Wettbewerb abheben?

MANAGEMENT/FINANCIAL - 15.11.2021, 08:37 Uhr

Druck & Medien Awards 2021: Druckstudio Gruppe ist erneut „Akzidenzdrucker des Jahres“

Die Düsseldorfer Druckstudio Gruppe hat beim bedeutendsten Branchen-Wettbewerb erneut gewonnen: Der Druck- und Mediendienstleister erhielt den renommierten Druck & Medien Award in Gold als beste Druckerei Deutschlands in der Kategorie „Akzidenzdrucker des Jahres“. Neben dieser Auszeichnung war das Unternehmen bei der Preisverleihung am 4. November im Grand Hyatt in Berlin ebenfalls in den Kategorien „Directmaildrucker des Jahres“, „Magazindrucker des Jahres“ und „Bücherdrucker des Jahres“ nominiert. Moderiert wurde die glanzvolle Awards-Gala von der TV-Moderatorin Nazan Eckes.

NACHHALTIGKEIT - 09.11.2021, 13:49 Uhr

Nachhaltiges, blaues Blue4est® Thermopapier von Koehler Paper erzielt erstklassige Ergebnisse auf dem Epson TM‐T88VI Bondrucker

Koehler Paper, ein Unternehmen der Koehler‐Gruppe, gibt bekannt, dass der Bondrucker TM‐T88VI von Epson erstklassige Ergebnisse auf dem nachhaltigen, blauen Blue4est® Thermopapier von Koehler liefert. Blue4est® heißt die neue Generation umweltfreundlicher Kassenbons und kann – anders als der klassische Kassenbon, der am POS zum Einsatz kommt – bedenkenlos dem Altpapierkreislauf zugeführt werden. Aufgrund seiner blauen Farbe ist das Blue4est® Thermopapier für Verbraucher zu dem auf Anhieb als umweltfreundlich zu erkennen.

NACHHALTIGKEIT - 03.11.2021, 08:07 Uhr

Ministerpräsident von Thüringen Bodo Ramelow besucht Koehler Paper Werk in Greiz und lobt nachhaltige Ausrichtung

Die Kunst des Papiermachens gehört seit über 400 Jahren zu Greiz. Seit 1998 ist die ehemalige Euler Papierfabrik Teil der Koehler-Gruppe. Koehler Paper am Standort Greiz produziert Papiere auf höchstem Niveau und das 100 Prozent aus Sekundärfaserstoffen. Der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow, machte sich zusammen mit dem ersten Beigeordneten des Landkreises Greiz, Kai Dittmann, sowie dem Bürgermeister der Stadt Greiz, Alexander Schulze, ein Bild des Unternehmens vor Ort.