go visual-News

DIGITALDRUCK - heute, 16:14 Uhr

Graphic Druck setzt auf neue HP Indigo 6K

Die Bad Kreuznacher Graphic Druck GmbH investiert erstmals in die HP Indigo Technologie und ergänzt ihren Maschinenpark um eine HP Indigo 6K. Das Familienunternehmen, gegründet 1977, ist auf die Produktion von Wein-, Kosmetik-, Spirituosen- und Craft-Etiketten mit hoher Veredelungstiefe spezialisiert. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf kleinen Auflagen mit Veredelung wie zum Beispiel Reliefschnitt, Lasergravur sowie Blind- oder Heißfolienprägungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Etikettenlogistik an, mit der bestimmte Etikettensorten für Auftraggeber vorgehalten, versendet und automatisch nachproduziert werden.

NACHHALTIGKEIT - heute, 11:22 Uhr

Kodak veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021

Kodak setzt sich voll und ganz für eine nachhaltige Zukunft des Unternehmens, seiner Kunden und des Planeten ein. Dies unterstreicht der Nachhaltigkeitsbericht 2021 von Kodak, der die Errungenschaften und Ziele des Unternehmens im Hinblick auf mehr ökologische und soziale Nachhaltigkeit zusammenfasst. Der Bericht mit dem Titel "One World, One Kodak" spiegelt die weltweiten Geschäftsaktivitäten von Kodak in den Jahren 2018 bis 2021 wider und gibt einen Überblick über die Nachhaltigkeitsbestrebungen im gesamten Unternehmen und rund um den Globus.

NACHHALTIGKEIT - heute, 11:02 Uhr

Mondi bietet als erster Hersteller umfangreiches Sortiment an ungestrichenen Feinpapieren aus europäischen Papierfabriken mit Cradle-to-Cradle-Zertifizierung an

Mondi, ein weltweit führender Verpackungs- und Papierhersteller, hat für die ungestrichenen Feinpapiere aus den Werken in Österreich, der Slowakei und Russland die Zertifizierungsstufe Cradle to Cradle Certified® Bronze erhalten. Damit ist Mondi der erste Anbieter eines solch umfangreichen Sortiments an ungestrichenen Feinpapieren mit einer Cradle-to-Cradle-Zertifizierung, welche den Übergang von der Linear- zur Kreislaufwirtschaft kennzeichnet. Zu dem Sortiment, das den hohen Standards und Vorgaben dieses Zertifizierungssystems entspricht, gehören u.a. die bekannten Marken Color Copy und PERGRAPHICA®, die NAUTILUS®-Recyclingpapiere sowie ein umfassendes Büropapierportfolio.

DRUCKVEREDELUNG - 14.01.2022, 16:13 Uhr

Ein Blick in die Zukunft: Personalisierte Marketing-Videokarte für MAN

Bereit für einen Blick in die Zukunft? Mit der neuen MAN Truck Generation wird vieles einfacher, effizienter und smarter. Um diese USPs „an den Mann“ zu bringen und die allgemeine Bekanntheit des Unternehmens zu steigern, hat die MAN Truck & Bus SE aus München eine Videokarte bei uns beauftragt. Die fertigen Exemplare wurden in sieben verschiedene Länder geschickt – den Lettershop hierfür haben ebenfalls wir übernommen. Der Clou an der Sache: Die Karten sind mit einem personalisierten Video bestückt und haben dadurch eine besondere Wirkung auf den jeweiligen Empfänger.

DIGITALDRUCK - 14.01.2022, 12:44 Uhr

LSD GmbH & Co. KG modernisiert Maschinenpark

Die LSD GmbH und Co. KG installiert mit der HP Indigo 6K eine weitere Digitaldruckmaschine des Indigo Portfolios. Als eines der führenden europäischen Unternehmen im Bereich Verpackungsentwicklung, Werbemittel- und Medienproduktion zeichnen rund 170 Spezialisten für innovative Verpackungslösungen in der Konsumgüterindustrie verantwortlich. Darüber hinaus bietet das Unternehmen fortschrittliche Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Anwendungen an und gewann bereits mehrere Branchenpreise, darunter den Digital Champions Award und Auszeichnungen als Leuchtturm-Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Die HP Indigo 6K ersetzt eine HP Indigo 4600, deren Einsatz sich am Düsseldorfer Standort über viele Jahre bewährt hat.

EVENTS - 29.12.2021, 10:42 Uhr

Koehler Weihnachtsbaumaktion: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen Wünsche Bedürftiger

In diesem Jahr fand bereits zum 17. Mal die Weihnachtsbaumaktion bei Koehler statt. Dabei werden traditionell Weihnachtswünsche von Bedürftigen gesammelt und an den Weihnachtsbaum im Büro des Betriebsrats am Standort Oberkirch gehängt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben dann die Chance Weihnachtswünsche ihrer Wahl zu erfüllen und damit etwas Gutes zu tun. Die Idee dazu hatte 2005 der Koehler-Betriebsrat gemeinsam mit Doro-Steurer Braun von der Diakonie Acher-Renchtal.