go visual-News

MANAGEMENT/FINANCIAL - 15.09.2021, 11:27 Uhr

Prozessoptimierung in der Medienproduktion – f:mp. gewinnt mit emarpo neuen strategischen IT-Consulting-Partner

Medienproduktion ist ein mehr als komplexes Business geworden – die Optimierung der vielfältigen Prozesse, speziell in der Printmedienproduktion, sind Grundlage für erfolgreiche Geschäftsmodelle. Die Digitalisierung der Einkaufs-, Marketing- und Sales-Aktivitäten stehen dabei ganz oben auf der Liste.

Die grafische Branche wird seit Jahren als Industrie dargestellt, obwohl ein Großteil der Firmen eher mit handwerklichen Ansätzen arbeitet. Die industriellen Denkprozesse und die damit verbundenen Prozessoptimierungen sind fast ausschließlich auf die technischen Prozesse reduziert, also um ökonomischer zu arbeiten und letztlich auch ökologischer, denn die Reduktion von Makulatur ist aktiver Klimaschutz.
Durch die zunehmenden Aufgaben des Multichannel-Publishing müssen sich die Druck- und Medienunternehmen jedoch deutlich intensiver in die Kommunikationsprozesse der Auftraggeber einklinken. Damit gewinnt die Prozessoptimierung eine neue Bedeutung - und zwar in Richtung der Automatisierung von Kommunikationsleistungen mit Print.
Die neue IT & Consulting Agentur emarpo hat sich genau dieser Aufgabe gestellt, um Druck- und Medienunternehmen zu beraten, wie diese sich auf Basis der Kundenanforderungen weiterentwickeln können.
Dabei stellen sie gemeinsam mit dem Kunden Portallösungen auf, um Kundenanforderungen gerecht zu werden und stellen ihnen Einkaufsoptimierungen zu Verfügung.

Die industrielle Medienproduktion verlangt automatisierte und verkürzte Arbeitsabläufe. Nur so ist der Anspruch Time-to-market realisierbar und nur so ist die effiziente Nutzung von Schnittstellen (auch zu Partnern) sinnvoll möglich.

„Wir freuen uns sehr auf die neue Partnerschaft mit dem f:mp, mit dem wir ja schon seit langem eng verbunden sind. Wir platzieren Shop- oder Portallösungen für die Optimerung der Einkaufsprozesse der Kunden. Zudem liefert emarpo pragmatische Lösungen für den Einkauf, das Marketing und den Verkauf bis zum Kundenkontakt am Point-of-Sale. Wir beraten unabhängig, analysieren, implementieren und entwickeln gemeinsam mit den Prozessbeteiligten neue Strategien und Produkte.“, so David Johnen, Geschäftsführer emapro UG

Weitere Informationen: www.emarpo.com

Zurück