go visual-News

EVENTS - 27.04.2019, 10:18 Uhr

Antalis wieder auf der PRINT & DIGITAL CONVENTION 2019

Antalis ist in diesem Jahr gleich mit zwei Fokus-Themen auf der PRINT & DIGITAL CONVENTION am 7. und 8. Mai in Düsseldorf präsent: KernwoPrint for HP Indigo und Value Added Printing. Darüber hinaus präsentiert Franz-Josef Baldus auf dem Antalis Stand etwas völlig neues: Print-Snacks. Mittels visuellem Storytelling wird der Bogen zwischen gedruckter Kommunkation und online Kommunikation gespannt. Zusätzlich verlost Antalis bis zum 1. Mai 2019 ein Kombiticket für die Print & Digital Convention im Wert von 232 Euro.

Value Added Printing
Der Stand von Antalis wird unter dem Themengebiet Value Added Printing zu verorten sein. Für Antalis steht dieses Themengebiet für einzigartige Kommunikationserlebnisse: Ein Mehrwertversprechen, das über visuelle, haptische, olfaktorische und interaktive Veredelungsmöglichkeiten eingelöst wird und die Wahrnehmung von Marken, Produkten und Kommunikation erhöht. Gedruckte Kommunikation erzeugt über Multisensorik Emotionen, sorgt mit interaktiven Effekten für eine intensive spielerische Auseinandersetzung und vermittelt Informationen mit digitaler Technologie. Hier ist der Name Programm: Antalis umfangreiches Sortiment an Kreativpapieren eignet sich ideal für Veredelungen (added value) im Digitaldruck. Diese Themenwelt dokumentiert neueste Ideen für die Kundenkommunikation, für Mehrwert und mehr Response.

KernowPrint for HP Indigo
Auf der Convention legt Antalis auch den Fokus auf KernowPrint for HP Indigo. Die strapazierfähigen, reißfesten und langlebigen Poylesterfolien in verschiedenen Ausführungen, Stärken, Farben und Formaten für die Bedruckung auf HP Indigo-Systemen sind durch die revolutionäre Cobalt® Coating Technologie direkt einsetzbar. Dank dieses neuartigen Verfahrens wird die Haftstärke der HP Indigo-Farbpartikel während der Bedruckung maximiert. Das optimale statische Verhalten der Folien sorgt für einen störungsfreien Druck und ein schlussendlich hervorragendes Druckergebnis.

Die komplette Range ist von HP in der RIT-Testwertung mit der Bestnote „3 Sterne“ ausgezeichnet worden. Das umfangreiche Angebot an Folien bietet eine Fülle an Anwendungsmöglichkeiten, unter anderem für das Hotel- und Gaststättengewerbe, die Reisebranche, den Gartenbau, den Freizeit- und Bildungssektor, das Gesundheitswesen, den Einzelhandel und für gemeinnützige Zwecke. Beispiele sind Speisekarten, Kofferanhänger, Pässe, Unterwasserkarten, Wimpel, Regalwobbler, Preisschilder, Busfahrpläne, Leitfäden oder Beschilderung für Chemiekalienbehälter.

Mit auf dem Stand von Antalis: Herr Badlus von koelnkomm kommunikationswerkstatt gmbh zu dem Thema Print-Snacks

Mittels Kurzvideos soll stärkere Aufmerksamkeit von online kommunizierten Themen im Drucksektor erreicht werden. Vor Ort bedeutet das, dass Drucksachen von Antalis nicht nur abfotografiert werden, sondern zum Hauptdarsteller eines kurzen Video-Storytellings werden. Diese kurzen, kreativen Bewegbild-Häppchen sind etwas völlig Neues und tragen den Namen „Print-Snacks“. Mit einem Vortrag von Franz-Josef Baldus, der zu den Smartphone-Kurzvideo Pionieren in Deutschland gehört, wird er gemeinsam mit Antalis die neue Form der Kommunikation auf der Print & Digital Convention 2019 vorstellen.

Antalis verlost ein Kombiticket für die Print & Digital Convention 2019 im Wert von 232 Euro! Mit diesem Ticket kann der Gewinner oder die Gewinnerin an der Messe und an den dort stattfindenden Workshops teilnehmen. Bis zum 1. Mai 2019 können Interessierte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an senden.

Antalis freut sich diese spannenden Themen auf der Print & Digital Convention am 7. und 8. Mai in Düsseldorf einem breiten Publikum vorzustellen und ist am Stand A27 zu finden.
www.printdigitalconvention

Zurück